Kontakt

K Schaer nL

Kurt Schär

Geschäftsführer Verein nL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NRP-Projekt „Pilotprojekt Gemeindeentwicklung am Beispiel der Gemeinde Luthern"

 

Kleine Berg- und Talgemeinden leiden unter einer geringen und manchmal abnehmenden Bevölkerungszahl, oft auch unter Überalterung. Die Erreichbarkeit ist aufgrund der Randlage und trotz regelmässiger Postautoverbindungen vielmals ungenügend. Der Service Public (Dorfladen, Post, Schule, Arzt...) ist oft gefährdet oder bereits reduziert.

 

Mit dieser Ausgangslage war auch die Gemeinde Luthern im Luzerner Hinterland konfrontiert. Aus diesem Grund setzten sich der Gemeinderat Luthern mit privaten Kreisen und der RegioHER (neu Region Luzern West) an einen Tisch. Diese Gespräche führten zum Beschluss, im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) das „Pilotprojekt Gemeindeentwicklung am Beispiel der Gemeinde Luthern" (Projektsummary) zu lancieren. Zu diesem Entscheid beigetragen hat auch das Fehlen von Erkenntnissen und Erfahrungen bezüglich Prozess, Aufbau und Organisation der Gemeindeentwicklung in ähnlich gelagerten Gemeinden und Regionen.

 

 

Praktischer Leitfaden "Berg- und Talgemeinden mit Zukunft"

Leitfaden
Kleine Berg- und Talgemeinden in der Schweiz besitzen eine Reihe von Stärken und Potenzialen, haben aber oft auch mit für sie typischen Schwierigkeiten zu kämpfen. Dank dem Leitfaden «Berg- und Talgemeinden mit Zukunft» besteht ein praktisches Hilfsmittel für Gemeinden, die ihre Zukunft selber in die Hand nehmen wollen. Der Leitfaden wurde im Rahmen des NRP-Projekts «Pilotprojekt Gemeindeentwicklung am Beispiel der Gemeinde Luthern» von Dr. Dominik Siegrist (HSR Hochschule für Technik Rapperswil und Projektbegleiter) und Reto Martinelli (Projektleiter des NRP-Projekts) erstellt und von der REGION LUZERN WEST herausgegeben.

 

 

Liken und Followen

  fb LUTHERTAL    twitter LUTHERTAL

Wichtige Partner

Logo Luthern Bad

Logo ProLuthertal