Kontakt

K Schaer nL

Kurt Schär

Geschäftsführer Verein nL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ziele des NRP-Pilotprojekts

  • Durch Nutzung der vorhandenen Potenziale mehr Wertschöpfung erzielen
  • Attraktiven Lebensraum haben
  • Über ein positives Image verfügen
  • Die Abwanderung verlangsamen und nach Möglichkeit stoppen
  • Luthern zum Blühen bringen
  • Den Prozess so durchführen und dokumentieren, dass er andern Gemeinden in ähnlichen Verhältnissen als Modell dienen kann

 

Projektphasen

  • 1. Phase: 
    Erarbeitung von Vorschlägen für den Prozess, die Organisation und die Instrumente einer professionellen Gemeindeentwicklung am Beispiel der Napfgemeinde Luthern. Operative Ziele sind die fachlich optimale Betreuung der Gemeindeentwicklung, die Koordination und Vermarktung bestehender Aktivitäten, die Entwicklung zukunftsgerichteter Projekte und die regionale Vernetzung der Gemeinde.
  • 2. Phase: 
    Operative Umsetzung des organisatorischen Konzepts der Gemeindeentwicklung. Die Aufgaben der Projektorganisation für die praktische Phase werden im Rahmen der oben erwähnten operativen Ziele definiert.
  • 3. Phase: 
    Die Ergebnisse des Pilotprojektes werden in einer Dauerlösung nahtlos weitergeführt und durch selbst entwickelte und betreute Projekte sowie allenfalls durch Beiträge der Projektträger finanziert werden.
  • 4. Phase: 
    Der gesamte Prozess wird so durchgeführt und dokumentiert, dass er anderen Gemeinden in ähnlichen Verhältnissen als Modell dienen kann.

Liken und Followen

  fb LUTHERTAL    twitter LUTHERTAL

Wichtige Partner

Logo Luthern Bad

Logo ProLuthertal