Kontakt

K Schaer nL

Kurt Schär

Geschäftsführer Verein nL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Reglement der Auszeichnung
„Engagement natürlich LUTHERTAL"

 

Auf Vorschlag der Steuerungsgruppe Gemeindeentwicklung hat der Gemeinderat beschlossen, jährlich den "Engagement natürlich LUTHERTAL" zu verleihen.

 

Unsere Dorfvereine leisten sehr wertvolle Arbeit und tragen in verschiedenster Weise zu einem attraktiven Dorfleben bei. Ihnen würde eigentlich ein solcher Preis zustehen. Das ist jedoch nicht die Idee des "Engagement natürlich LUTHERTAL" - wir hoffen aber, dass wir den Vereinen unsere Anerkennung und Wertschätzung auf andere Weise zeigen können.

 

Der "Engagement natürlich LUTHERTAL" soll Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmungen für neue oder zusätzliche Engagements motivieren. Er zeichnet jene aus, die sich über die Gemeindegrenzen hinaus engagieren oder engagiert haben, damit das Luthertal in der ganzen Schweiz bekannt oder bekannter wird. Das Konzept ist nachfolgend abgedruckt. Der Gemeinderat hofft, möglichst viel damit noch mehr Engagement auszulösen und dankt allen Mitwirkenden.

 

1. Begriff
Die Gemeinde Luthern verleiht alljährlich den "Engagement natürlich LUTHERTAL".

 

2. Sinn und Zweck
Die Auszeichnung "Engagement natürlich LUTHERTAL" ist ein Beitrag der Gemeinde Luthern zur Förderung der Bekanntheit des Luthertals über die Gemeindegrenze hinaus. Weiter können dadurch auch Anstrengungen oder Projekte honoriert werden, die generell zur Attraktivitätssteigerung unsere Gemeinde beitragen. Durch die Verleihung des Preises soll ein überdurchschnittliches Engagement ausgezeichnet bzw. diesem Wertschätzung entgegengebracht werden.

 

3. Bewerbungen
Anrecht auf eine Bewerbung haben Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmungen (ganz bewusst keine Vereine oder Institutionen), welche durch ihre Aktivitäten, im unter Punkt 2 erwähnten Sinn, in unserer Gemeinde auffallen. Die Möglichkeit zur Bewerbung um den "Engagement natürlich LUTHERTAL" wird jeweils im Juni ausgeschrieben (erstmals im Juni 2011). Bewerbungen sind schriftlich bis spätestens Ende Juli an die Steuerungsgruppe Gemeindeentwicklung Luthern, Gemeindehaus zur Wélfen, 6156 Luthern, mit einer Beschreibung des überdurchschnittlichen Engagements, einzureichen. Es steht auch Drittpersonen das Recht zu, geeignete Anwärter/innen für den "Engagement natürlich LUTHERTAL" vorzuschlagen und die Bewerbung für diesen einzureichen.

 

4. Wahl
Die Steuerungsgruppe Gemeindeentwicklung prüft die eingegangenen Bewerbungen. Dabei steht ihr der Gemeinderat beratend zur Seite. Die Steuerungsgruppe Gemeindeentwicklung beschliesst die Preisvergabe. Sie kann den "Engagement natürlich LUTHERTAL" auch auf zwei Bewerbungen aufteilen, oder Bewerbungen im Folgejahr erneut in die Prüfung einbeziehen. Der Entscheid der Steuerungsgruppe Gemeindeentwicklung bedarf keinerlei Begründungen.

 

5. Auszeichnung/Verleihung
Der oder die Preisträger wird/werden bis zum Tag der Verleihung nicht öffentlich bekanntgegeben. Die Verleihung des "Engagement natürlich LUTHERTAL" findet anlässlich einer öffentlichen Veranstaltung statt.

    Liken und Followen

      fb LUTHERTAL    twitter LUTHERTAL

    Wichtige Partner

    Logo Luthern Bad

    Logo ProLuthertal