Kontakt

K Schaer nL

Kurt Schär

Geschäftsführer Verein nL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

natürlich LUTHERTAL

ein Muss für Produkte, Dienstleistungen und Angebote aus Luthern

 

Die Marke natürlich LUTHERTAL kann und soll in doppeltem Sinn aufgefasst werden. Der Betrachter des Logos kann das Wort „natürlich" mit der intakten Natur und naturbelassenen Produkten assoziieren, andererseits die beiden Wörter zusammenhängend als freundliche Aufforderung verstehen, „natürlich ins Luthertal zu kommen".  Für die Grafische Umsetzung war die Künstlerin Karin Antoniucci, aus Zürich, verantwortlich.

 

nL Wasser Wichtigstes Element des Logos natürlich LUTHERTAL ist die blaue Wellenlinie, das Wasser, das alles Leben im Tal erst ermöglicht. Es bildet für Mensch und Natur das tragende, waagrechte  Element.

 

nL Baum

 

 

 

Die intakte Natur wird symbolisch mit Baum & Hügel dargestellt. Ein für unsere Gegend typisches Landschaftsbild.

 

 

 

 

nL Mensch

 

Die menschliche Figur („s'Menschli")  ist bewusst sehr stilisiert wiedergegeben, denn es sollen sich alle Personen im Tal damit identifizieren können: jung und alt, Luthertalerinnen und Luthertaler sowie Besucher von Nah und Fern. Die orange Farbe drückt Lebensfreude aus, einen Menschen, der sich in der authentischen Natur des Tals wohl fühlt.

 

 

 

nL Turm

 

Zudem hat das Luthertal gleichwohl Pilgern wie Kunstinteressierten, mit dem Wallfahrtsort Luthern Bad und der wunderbare barocken Kirche in Luthern, einiges zu bieten. Darauf verweist in einfachen Zügen ein Kirchturm, dessen Rubinrot farblich mit den anderen Elementen harmoniert.




nL Spirale

 

Die goldene Spirale symbolisiert innere Einkehr und Energie, die sich beim Begehen der Naturwege, beim Rasten oder Biken im Tal finden lassen. Als Besonderheit existiert auch ein Pfad mit schönen Skulpturen, unter anderem vom einheimischen Holzbildhauer Niklaus Wechsler, der Familien und Wanderer in die Sagenwelt unsere Region einführt. Es ist aber auch ein Symbol für die Entwicklung und die Vielfalt der Angebote im Luthertal.

 

 

nL Schriftzug gross

 

Um die naturverbundene Seite des „natürlich" zu unterstreichen, ist das Wort absichtlich von Hand geschrieben. Die Schriftwahl für „Luthertal" – Eras-Demi – zeigt eine sanfte Vorwärtsbewegung, die sowohl den Pioniergeist der Luthertalerinnen und Luthertaler zum Ausdruck bringt als auch die Richtung, in die es weitergehen soll.



(Gedanken von Karin Antoniucci, Künstlerin aus Zürich, zum Logo)

Liken und Followen

  fb LUTHERTAL    twitter LUTHERTAL

Wichtige Partner

Logo Luthern Bad

Logo ProLuthertal